Eindimensionale Finite Elemente

Eindimensionale Finite Elemente

4.11 - 1251 ratings - Source

Die Finite-Elemente-Methode wird in dieser EinfA¼hrung in ihrer KomplexitAct auf eindimensionale Elemente heruntergebrochen. Somit bleibt die mathematische Beschreibung weitgehend einfach und A¼berschaubar. Das Augenmerk liegt in jedem Kapitel auf der ErlAcuterung der Methode und deren VerstAcndnis. Der Leser lernt, die Annahmen und Ableitungen bei verschiedenen physikalischen Problemstellungen in der Strukturmechanik zu verstehen und MApglichkeiten und Grenzen der Methode der Finiten Elemente kritisch zu beurteilen. Diese Herangehensweise ermApglicht das methodische VerstAcndnis wichtiger Themenbereiche, wie z.B. PlastizitAct oder Verbundwerkstoffe und gewAchrleistet einen einfachen Einstieg in weiterfA¼hrende Anwendungsgebiete. AusfA¼hrliche durchgerechnete und kommentierte Beispiele und weiterfA¼hrende Aufgaben mit KurzlApsung im Anhang unterstA¼tzen den Lernerfolg. In der zweiten Auflage dieses Lehrbuches wurden alle graphischen Darstellungen A¼berarbeitet, die WAcrmeleitung bei den Stabelementen ergAcnzt und Spezialelemente als neues Kapitel aufgenommen. Auch wurde das Prinzip der virtuellen Arbeiten zur Ableitung der Finite-Elemente-Hauptgleichung eingefA¼hrt.Beer FP, Johnston ERJr, DeWolf JT, Mazurek DF(2009) Mechanics of materials. McGraw-Hill, Singapore 3. Cook RD, Malkus DS, Plesha ME, Witt RJ (2002) Concepts and applications offinite element analysis. Wiley, New York 4. Cowper GRanbsp;...


Title:Eindimensionale Finite Elemente
Author:Markus Merkel, Andreas Öchsner
Publisher:Springer-Verlag - 2015-03-17
ISBN-13:

Continue

You Must CONTINUE and create a free account to access unlimited downloads & streaming